Ihr Warenkorb
keine Produkte

Wilhelm Wagenfeld

Art.Nr.:
11/00
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
5,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand


Wilhelm Wagenfeld (1900 - 1990)
im Wilhelm Wagenfeld Haus Bremen, 31.05.2000 - 31.10.2000

Wilhelm Wagenfeld war einer der Pioniere der Bauhaus-Bewegung. Seine "Bauhaus-Leuchte", die er als Student am Weimarer Bauhaus bereits im Alter von 24 Jahren schuf, ist zu einem zeitlos schönen Klassiker avanciert, ebenso wie sein stapelbares Kubus-Vorratsgeschirr von 1938 oder die "Max und Moritz" Salz- und Pfefferstreuer, die er 1952 für WMF entwarf. Wagenfeld bezog die Fertigungs- und Marktbedingungen einer industriellen Massenproduktion direkt in seinen Entwurfprozess mit ein. Damit begründete er seinen Rang als Pionier des deut-
schen Industriedesigns, der schon zu Lebzeiten unbestritten war.

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Paul Gauguin - Das verlorene Paradies

Paul Gauguin - Das verlorene Paradies

5,00 EUR
Quedlinburg - UNESCO Weltkulturerbe

Quedlinburg - UNESCO Weltkulturerbe

5,00 EUR
Unterwegs zum Goldenen Vlies

Unterwegs zum Goldenen Vlies

4,00 EUR
Goya - Prophet der Moderne

Goya - Prophet der Moderne

6,50 EUR
Shopsystem by Gambio.de © 2013